Faiva, alles, nur nicht schief gewickelt

KathieKreativ näht das Wunderteil Wickeloberteil Faiva

Endlich mal wieder Klamotte nähen  🙂 FAIVA

Eigentlich arbeite ich ja zur Zeit an meinem Beitrag für einen Nähwettbewerb, aber vorher wollte ich euch meine endlich fotografierte Faiva zeigen: Vor einiger Zeit schon genäht, aber jetzt erst im Blog.

Ich habe als erstes die Version mit langen Zipfeln und ohne Steg genäht. Ich habe hier einen ganz dünnen schwarzen Elasthan Jersey (95% Viskose 5% Polyester) vernäht. Ich kann mir vorstellen, dass man mit dickerem Stoff echt was zu tragen hat. ich werde noch eine Faiva aus dem selben Stoff nähen, nur mit längeren Armen, denn ich mag’s wenn da mehr Stoff ist 🙂 Deshalb schiebe ich die Ärmel auch meist hoch (wie hier auf den Bildern)

KathieKreativ näht das Wunderteil Wickeloberteil Faiva

Hier mit Tasche Maha

 

Alles mit lila Overlocknähten genäht und versäubert!

Das Zuschneiden mit nur 2 kleinen Schneidematten war echt der Horror, aber ich habe ja jetzt endlich eine große 😀 das heißt die nächste Faiva wird noch einfacher 🙂 Super fix zu nähen und soo viele Wickelmöglichkeiten… WOW

KathieKreativ näht das Wunderteil Wickeloberteil Faiva

Die langen Zipfel finde ich echt am süßesten, aber meist Wickel ich das Oberteil doch um meinen Bauch ^^

KathieKreativ näht das Wunderteil Wickeloberteil Faiva

Räuber war irgendwie immer im Bild diesmal ^^

KathieKreativ näht das Wunderteil Wickeloberteil Faiva

Das heißt, ich werde mir auch noch das ähnliche Oberteil nähen, welches nämlich wie dieses Bild hier aussieht  (Efiara)

Schnitt selbst gekauft: Faiva

Weitere meiner genähten Kleidungsstücke:

KathieKreativnäht Schlauchkleid von theCouture mit allesfürselbermacher Testdruck Flotte Beinfreiheit - Yogahose aus LeinenKathieKreativ Frau Ava mit Mandala Stickdatei und Knaller Beleg

Verlinkt bei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.